Über mich

Medizin & Spiritualität vereinen

Biographie

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

„Der Wunsch, alle fühlenden Wesen von physischem und psychischem Leid zu befreien, sollte aus Mitgefühl und Liebe entspringen und nicht aus dem Streben nach sozialer Anerkennung. Mögen diese Qualitäten stets unser Herz bewohnen.“

 

Prof. Claude Diolosa hat im Jahre 1984 (Holz Ratten Jahr) das Avicenna Institut in Deutschland gegründet. Er unterrichtet in verschiedenen europäischen Ländern Traditionelle Chinesische Medizin, Chinesische Astrologie und I Ging, aber auch Meditation und Dao Yin Übungen. Er wurde 2013 an der TCM Universität in Chengdu/China als Gastprofessor nominiert. Es ist ihm ein grosses Anliegen, Chinesische Medizin mit der ursprünglichen europäischen medizinischen Kultur zu verbinden und westliche Kräuter in energetische Muster entsprechend der Differentialdiagnose zu übersetzen und einzuteilen. 

 

Für unseren Newsletter anmelden

Anmelden

quis, neque. ultricies ante. ut leo. massa ut lectus adipiscing