November 30, 2022 by diana

Avicenna News 37 – Zombieland Reloaded

Text als PDF herunterladen: Avicenna News 37 – Zombieland Reloaded

Zombieland Reloaded

Die aktuelle Gesundheitslage ist unverändert, das Virus mutiert weiter und das wird bis zum Ende der Zeit so bleiben. Der Inhalt meiner Newsletter der letzten zwei Jahre wird durch die gesundheitliche und wirtschaftliche Situation, die wir im Moment erleben, bestätigt. Alles, was ich angekündigt habe, hat sich als wahr erwiesen und ich bin froh, dass viele von euch die richtige Entscheidung für sich selbst und ihre Angehörigen getroffen haben und weiterhin wachsam bleiben.  

Das Grippevirus steht nun vor der Tür und damit auch sein Hybrid: der Grippeimpfstoff. Es stellt sich die Frage: Was soll ich nehmen, um mich vor möglichen Nebenwirkungen nach der Injektion zu schützen? Ich habe bereits seit mehreren Jahren eine Strategie zum Schutz von Neugeborenen, Kindern und älteren Menschen vorgeschlagen, indem ich HEALTH CARE entwickelt habe. Diese Rezeptur hat sich als wirksam erwiesen und ich habe bis heute nur positive Rückmeldungen erhalten. Das therapeutische Ziel ist es, das Eindringen des Krankheitserregers in die Blutschicht (Xue Fen) und das Nervensystem (Shao Yin) zu verhindern. Die Dosierung beträgt 3x 4-6 Tabletten pro Tag, 3 Tage vor der Impfung, am Tag selbst und 8 Tage nach der Impfung (also insgesamt 12 Tage). Bei kleinen Kindern kann die Dosierung auf 3x 4 Tabletten reduziert werden. 

Es ist klar, dass ältere Menschen oder Kinder mit Leerer Hitze oder Bluthitze  die Dosierung auf 3x 6-10 Tabletten pro Tag erhöhen sollten. In diesen individuellen Fällen entscheidet immer der Therapeut. 

Die Fusion eines einzigen Impfstoffs gegen Grippe und Divoc-91 ist denkbar und unsere Wissenschaftler arbeiten bereits an diesem Thema. Die Möglichkeit eines neuen Impfstoffs für Kleinkinder, der zu den klassischen Impfstoffen, die von unseren religiösen und wissenschaftlichen Institutionen zugelassen sind, den Divoc91-Impfstoff hinzufügt, ist ebenfalls ein großes globales Gesundheitsprojekt. 

Wir müssen wachsam bleiben, denn unsere Zauberlehrlinge arbeiten nicht mehr hinter den Kulissen, sondern am helllichten Tag. Es liegt an jedem Einzelnen, seine Hausaufgaben zu machen und sich im Internet und durch das Lesen von Fachzeitschriften zu informieren. 

Eine wichtige Frage, die sich alle Therapeuten stellen, ist, wie man zwischen Erkältung, Divoc-91 und Grippe unterscheidet. SHANG HAN-Krankheiten, bei denen feuchter und kalter Wind vorherrscht, sind einfach zu diagnostizieren. Der Erreger greift die LUO MAI, Tai Yang und die Lungen an und bringt das YING und WEI QI aus dem Gleichgewicht. Der Patient muss oftmals zum Schwitzen gebracht werden. Ein frischer Ingwertee, gemischt mit schwarzem Rettich oder Frühlingszwiebeln, kann ausreichen. Man sollte die SHL COLD DRAFT REMEDY Rezeptur verwenden, die Wind, Kälte und vor allem Feuchtigkeit ausleitet und natürlich Vitamin C, Orangensaft, Fruchtsäfte und Milchprodukte im Allgemeinen meiden.

Die Grippe gehört zu den Wärmeerkrankungen (Wen Bing Xue). Dieser Erreger ist anders, er dringt durch die Nase und die Schleimhäute ein und seine mehrtägige Inkubationszeit zeigt, dass er sich bereits in den tiefsten Schichten des menschlichen Körpers befindet, wenn die Symptome ausbrechen. Ich habe in meiner Anwendung (APP) wirksame Rezepturen zur Behandlung der Grippe und ihrer vielfältigen Symptome, die Du unter der Kategorie „WBL“ findest. Das bekannteste Produkt ist WBL GREEN PROTECTION SCREEN, mit dem du die Grippe und auch Halsentzündungen behandeln kannst. Es ist natürlich wichtig, schnell zu handeln. Die Krankheiten von Wen Bing Xue (Wärme-Erkrankungen) verschlimmern sich sehr schnell und ein oder zwei Tage zu warten kann manchmal gefährlich sein. Ich empfehle immer, genügend Präparate oder Kräuter vorrätig zu haben, um sofort handeln zu können.   

Divoc-91 ist anders, es ist in erster Linie eine menschliche Erfindung, ein Laborhybrid und für diejenigen, die davon immer noch nicht überzeugt sind, bietet das Internet alle notwendigen Informationen zu diesem Thema, nichts wird versteckt, alles wird enthüllt, man muss zwischen echten Nachrichten und Fake-News unterscheiden können. Es greift das Nervensystem und das Blut an. Die Basisrezeptur ist FREEDOM (heilt die Wurzel der Krankheit), die mit METAMORPHOSE kombiniert werden muss, um die Varianten, die sich immer weiter vermehren, wirksam zu eliminieren. Wir haben hervorragende klinische Ergebnisse und die Patienten erholen sich schnell.

Wir haben also zwei Rezepturen, die vor den Nebenwirkungen der Impfungen schützen: 

1- HEALTH CARE > für klassische Impfungen, auch für Kinder und ältere Menschen
2- DIAMOND SHIELD > für die Impfstoffe von Divoc-91

Wenn unsere Zauberlehrlinge uns eines Tages einen Hybridimpfstoff für Grippe und Divoc-91 vorschlagen, wird es notwendig sein, DIAMOND SHIELD einzunehmen. 

Diese Rezepturen sollten von Therapeuten mit Erfahrung in der chinesischen taoistischen Medizin verschrieben werden und können durch individuelle Rezepturen und Akupunktur ergänzt werden. Wichtig ist immer, schnell zu handeln, vor allem bei Krankheiten vom Typ Wen Bing Xue (Wärme-Erkrankungen) und vom Typ LI QI (Pestilenz). 

Das wirtschaftliche Ziel ist es, die Menschen zu zwingen, sich jedes Jahr gegen Divoc-91 und Grippe impfen zu lassen. Das ist der wirtschaftliche Jackpot der Pharmaindustrie, die sich ständig bereichert, indem sie die Entstehung von Krankheiten fördert, die schwer zu behandeln sind (durch Inkubation – YIN), wie Krebs oder Autoimmunerkrankungen, um nur die wichtigsten zu nennen. 

Wir wissen aus klinischen Studien, dass bestimmte emotionale Schocks in der frühen Kindheit Neurosen oder Psychosen im Erwachsenenalter begünstigen können. Ebenso kann das natürliche oder künstliche Eindringen (Impfstoff) eines Krankheitserregers vom Typ Wen Bing Xue (Wärme-Erkrankungen) ins XUE FEN (Leber und Blut) die Entstehung zahlreicher Krankheiten in der unmittelbaren Zukunft begünstigen. Es ist wichtig, diese subtile Verbindung zwischen JUE YIN und HUN bei Infektionskrankheiten und psychischen Störungen zu verstehen.   

Ein letzter wichtiger Punkt, den ich ansprechen möchte, ist die Notwendigkeit, die Patienten immer zu fragen, ob sie geimpft sind oder nicht und wie oft sie geimpft wurden, und sie auch nach der Anzahl der Infektionen zu fragen, die sie hatten. Die Behandlungsstrategie muss geändert werden. Es ist unerlässlich, den Erreger in der Blutschicht immer in Betracht zu ziehen und ihn so schnell wie möglich auszurotten. Es ist unmöglich, einen dauerhaften Effekt in der Therapie zu erzielen, wenn die Wurzel der Krankheit immer noch vorhanden ist. Ich spreche hier von der Anwesenheit eines latenten Krankheitserregers, der die Entstehung von Krankheiten wie Bluthitze, Leere Hitze, Blutstase durch Hyperviskosität, innerer Wind, neurologische Symptomatiken und vor allem eine Störung des Shen begünstigt. Ich empfehle dir, die Symptome des Kranken besonders sorgfältig zu untersuchen und Kräuter in deine Rezepturen zu integrieren, die diesen Krankheitserreger, diesen ALIEN, beseitigen. In manchen Fällen sollte eine 30-tägige Kur mit FREEDOM in Verbindung mit DIAMOND SHIELD vorgeschlagen werden. Das ist das, was ich mit meinen Patienten mache, vor allem mit denen, die schon zum vierten Mal geimpft wurden. Es ist unmöglich, ein therapeutisches Ergebnis zu erzielen, solange der Krankheitserreger nicht vollständig eliminiert wurde. Ich empfehle auch, die Leber und das Blut mit CLEANSING DAYS oder Kräutermischungen deiner Wahl zu reinigen. 

Untersuche die Zunge, ihren Belag und vor allem die Venen darunter, die bei Übergeboosterten vergrößert, blau oder sogar schwarz sind. Der Puls in der CUN-Position (d.h. die Position, die den oberen Erwärmer repräsentiert) ist oft: Xi Mai – Dünner Puls oder Wei Mai – Fadenförmiger Puls und Se Mai – Zögernder – Rauer Puls. Diese Pulse deuten auf schwere Durchblutungsstörungen (Mikrothrombosen) im oberen Teil des Körpers hin, insbesondere im Herzen, in den Lungen und vor allem im Gehirn. Es muss schnell gehandelt werden, um eine gemeinsame Stase von XUE und TAN im Gehirn (Zhong Feng) und in allen ZANG FU im Allgemeinen zu vermeiden. Wir dürfen nicht vergessen, dass diese doppelte Stase (XUE und TAN) für die kognitiven Ungleichgewichte (SHEN) verantwortlich ist, unter denen ein großer Teil der Bevölkerung jetzt leidet.  

Ich bin immer sehr erstaunt, wenn ich in den Medien höre, dass Divoc-91 eine banale Grippe sei. Das wirtschaftliche Ziel ist offensichtlich. Diese Krankheit als gewöhnliche Grippe zu definieren, wird es ermöglichen, eine jährliche Hybridimpfung gegen diese WBX-Krankheit einzuführen. Bald wird der Begriff Divoc-91 verschwinden und wir werden nur noch von einer jährlichen Grippe sprechen. 

Ich möchte dich an die folgenden Punkte in Bezug auf Divoc-91 und vor allem auf den Impfstoff erinnern:

1- Bluthitze, Leere Hitze und Feuchte Schleim/Zäher-Schleim Hitze Menschen reagieren stark auf den Impfstoff und sind anfälliger für Blut Stagnation durch Zäher-Schleim und Hyperviskosität.
2- Patienten mit Vorerkrankungen wie Malaria, EBV, Herpes, HIV oder chronischer Hepatitis müssen ebenfalls besonders auf Nebenwirkungen achten.
3- Diese Krankheit ist nicht von klimatischen Bedingungen abhängig, um sich zu verbreiten, aber feuchtes und heißes Klima macht sie besonders aggressiv.
4- Die Infektion erfolgt über die Schleimhäute, die Atemwege, aber auch und vor allem über Wasser, rohes Fleisch, rohen Fisch, Tierblut und rohe, mit Leitungswasser gewaschene Lebensmittel.
5- Der Erreger dringt in drei spezifische Bereiche ein: MO YUAN (Lymphsystem – San Jiao), BLUT – XUE FEN (Jue Yin) und den Verdauungstrakt.
6- Die Pathologien, die aus dieser Krankheit hervorgehen, sind hauptsächlich: Neurologisch, kognitiv und den Blutkreislauf betreffend.
7- Der Impfstoff fördert die Entstehung von Blutstase und TAN im gesamten Organismus – alle Blutgefässe und alle inneren Organe sind gefährdet.
8- Die kognitiven Auswirkungen dieser Krankheit sind das Ergebnis von Entzündungen des Nervensystems, Blutstase und TAN.
9- Zu den charakteristischen Anzeichen dieser Krankheit gehören Anosmie  und Ageusie (Verlust des Geruchs- und Geschmackssinns). 58% der Infizierten weisen diese Symptome auf.
10- Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass es Patienten ohne klinische Anzeichen und ohne Atembeschwerden gibt, die jedoch einen Mangel an Sauerstoffsättigung aufweisen. Dies kann zu einer stillen Hypoxämie führen, die mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Hyperventilation, Tachykardie und Verhaltensstörungen einhergeht, das Gesicht wird blass, der Puls beschleunigt sich, die Person kann das Bewusstsein verlieren. Die stille Hypoxämie stellt den Verlust eines Alarmsignals für den Organismus dar, das manchmal einer schnellen klinischen Verschlechterung mit tödlichem Ausgang vorausgeht.

„Ich kenne keine klassische Grippe mit einem solchen Repertoire.“  

Noch ein paar Worte zu Herpes Zoster, einer Krankheit vom Typ Feuchte Hitze und Toxine oder Feuer in der Blutschicht und damit im Jue Yin (Leber – Kreislauf). Meine italienischen Freunde nennen es das Feuer des Heiligen Antonius und ich kannte Heiler in Frankreich, die sich auf die Behandlung dieser Krankheit spezialisiert hatten, indem sie das Feuer durch Handauflegen eliminieren konnten. Diese Krankheit, ihre Lokalisierung (Bladder/Blase-18 肝俞 gān shū) und ihre Nebenwirkungen (neurologisch)  lassen vermuten, dass JUE YIN und XUE FEN die Ursache dieser schmerzhaften Pathologie sind. 

Wir haben klinisch beobachtet, dass einige Patienten mit einer energetischen Vorgeschichte von toxischer Feuchte Hitze oder toxischem Feuer im Bereich des JUE YIN und der Blutschicht – XUE FEN – stark auf den Divoc-91-Impfstoff reagierten und diese schmerzhafte dermatologische und neurologische Pathologie aufweisen. Ich selbst konnte eine Verbindung zwischen den letzten Boostern und dem systematischen Ausbruch von Herpes Zoster bei Menschen feststellen, die diese Krankheit vor den Impfungen noch nie erlebt hatten. In Italien scheint es derzeit eine Herpes Zoster Epidemie zu geben und die italienische Regierung ist weit davon entfernt, die Ursache zu bekämpfen, sondern bietet auf magische Weise einen neuen Impfstoff gegen Herpes an!

Es melden sich Menschen, die den vierten Booster, die Grippeimpfung und die Herpes Zoster Impfung erhalten haben. Ich hoffe, Ihr versteht die Schwierigkeiten, die wir bei der Behandlung der neurologischen und kardiovaskulären Störungen haben, die durch diese mittelalterliche Sichtweise entstehen. Seid nicht verzweifelt, liebe Schüler*innen, tut alles, was Ihr tun könnt, um diese Patienten zu erleichtern, die trotz Eurer Empfehlungen bald die fünfte Injektion erhalten werden, um dann einige Tage oder Wochen später die Symptome von Divoc-91 zu zeigen. 

Wie wird Herpes Zoster behandelt? In meiner APP finden sich zwei wichtige Rezepturen, die sehr wirksam sind, um den Patienten Erleichterung zu verschaffen. Auch hier ist die Differentialdiagnose wichtig. Es ist wichtig, den Anteil von Hitze oder Feuchtigkeit an der Krankheit zu beurteilen und dazu ist die Diagnose des Pulses, der Zunge und die Beobachtung des Exanthems unerlässlich. TAMING THE BULL ist angezeigt, wenn die Hitze überwiegt und TAMING THE SNAKE, wenn die Feuchtigkeit überwiegt. Dabei nicht zu vergessen sind APOLLON und NIRIPSA gegen die Schmerzen.  Es ist wichtig, dabei die Ernährung umzustellen und Knoblauch, Zwiebeln, heiße Gewürze, fettige Speisen, Frittiertes und vor allem starken oder süßen Alkohol zu meiden. 

Die Gesundheitslage in unserem Land ist alarmierend (Beispiel Italien), es gibt einen offensichtlichen Mangel an Krankenhauspersonal und vor allem an kompetenten Ärzten, die sowohl Mitgefühl als auch eine ganzheitliche Sichtweise haben. Die westliche, fragmentierte Betrachtung des Immunsystems und die medizinische Strategie der Impfungen ist zum großen Teil für den dramatischen Anstieg von degenerativen Erkrankungen, Autoimmunerkrankungen, den Zuwachs an Krebskranken und die beobachtete Übersterblichkeit verantwortlich. Ich spreche hier noch nicht mal von den neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen, die in einer Atmosphäre der Angst immer weiter zunehmen und die durch die Schreckensnachrichten in den Medien zusätzlich gefördert werden.

Bleibt den drei Weisheiten treu: Studium, Reflexion und klinische Erfahrung. Sie sind untrennbar miteinander verbunden und müssen fleißig gepflegt werden.

Folgt dem Hasen auf dem Mond.

Wir wünschen Euch allen eine besinnliche Adventszeit!

Licht und Frieden aus Assisi,
Claude & Diana

Anstehende Veranstaltungen
Di 20

TCM Grundausbildung 2022-2025

Juni 23, 2022 - Juni 29, 2025
Freiburg
Germany
Apr 04

TCM-Ausbildung Modul 22 – Shang Han Lun

April 4 - April 7
Wien Wien
Austria

Für unseren Newsletter anmelden

Anmelden

eget sem, amet, neque. elit. accumsan consequat. facilisis diam mi,