August 12, 2021 by diana

Avicenna News 29 – Auf dem Pfad der Weisheit

Text als PDF herunterladen: Avicenna News 29 – Auf dem Pfad der Weisheit

Gemeinsam unterwegs auf dem Pfad der Weisheit…

Liebe TCM-Schüler*innen und Freunde, 

Die Situation hat sich dramatisch zugespitzt. Ich habe Euch gesagt, Ihr solltet bis zum Herbst zuwarten. Wie Ihr gesehen habt, leiden die am meisten geimpften Länder unter einer neuen Welle, einer neuen Mutante und Nebenwirkungen. Seht Euch an, was jetzt in Israel, Amerika und England passiert, die Masken und die dritte Impfung. Das ist erst der Anfang, die Mutanten werden sich vermehren und es wird notwendig sein, die Impfung anzupassen und zu erneuern… Eine unendliche Geschichte. 

Wartet ab, seid geduldig, bleibt wachsam und schützt vor allem Euch selbst, Eure Familie und Patienten. 

Angst entsteht aus Unwissenheit; sie ist Ausdruck einer geistigen Verblendung. Angst trennt Yin und Yang, Wasser geht nach unten und Feuer nach oben. Angst entspricht dem Hexagramm 64. 

Ihr seid nicht ohne Mittel, Ihr habt die chinesische Medizin, die klinischen Ergebnisse beweisen die Wirksamkeit unserer Behandlungen. 

Impfungen mit individueller Freiheit in Verbindung zu bringen, ist Ketzerei. Die wahre Freiheit entspringt aus der Manifestation des ungeborenen, zeitlosen Geistes… nicht mehr und nicht weniger. Jede andere Form von Freiheit ist nur der versteckte Ausdruck einer genetischen, familiären, sozialen, religiösen oder politischen Konditionierung. 

Impfen ist und muss eine freie Entscheidung sein und vor allem frei von Wertung. Wenn Ihr diese Entscheidung trefft (aus welchem Grund auch immer), dann lasst Euch traditionell impfen (z.B. wie die Grippeimpfung – sollte 2022 zur Verfügung sein), schützt Euch, nehmt die Kräuter und beachtet den 90-Tage-Zyklus… und vor allem die 9 x 90 = 810 Tage (der Tsunami).

Ich habe bereits in vielen Newslettern die energetische Struktur des Virus und seine Behandlung mit FREEDOM und die Neutralisierung der Nebenwirkungen des Impfstoffes mit DIAMOND S.H.I.E.L.D erläutert. Auch die Auswirkungen nach der Impfung, die Symptome und die Post-Covid Behandlung mit RESURRECTION habe ich ausführlich erklärt. Wir haben bemerkenswerte Ergebnisse und seit Beginn der Pandemie beweisen unsere präzise Differentialdiagnostik und die klinischen Ergebnisse immer wieder aufs Neue, dass die Chinesische Medizin bei der Behandlung des Virus wirksam ist.

Die Wirksamkeit der chinesischen Medizin beruht auf einer präzisen Differentialdiagnose und einer gründlichen Kenntnis der Klassiker. Die aktuelle Situation hat bewiesen, dass das Studium des WEN BING XUE es uns erlaubt, die energetische Struktur des Virus und die Modalität der anzuwendenden Behandlung zu verstehen. 

Ich werde nicht auf dieses Thema zurückkommen, aber ich möchte darauf bestehen, dass es unerlässlich ist, die klassischen Rezepturen zu studieren, um diese Krankheit effizient zu behandeln.

Die Nebenwirkungen der Impfstoffe sind spürbar und nehmen ständig zu, vor allem nach der zweiten Injektion. Mal sehen wie es nach der dritten (Delta Variante) und sogar der vierten nächstes Jahr (Lambda Variante) sein wird. Es ist die Pflicht eines jeden von uns, sich ernsthaft mit dem Thema zu beschäftigen und Sendungen auf unzensierten Kanälen anzuschauen und Artikel von kompetenten Fachleuten in Epidemiologie und Virologie zu lesen.

Die Menschen sind wie Esel „zwischen Zuckerbrot und Peitsche“. Das Zuckerbrot sind Reisen, Discos, Restaurants, Cafés, Pseudofreiheit und die Peitsche sind in erster Linie die beruflichen Einschränkungen der Regierung, die Impfpflicht für gewisse Berufsgruppen und vor allem die Auswirkungen des Impfstoffs, die jeder beobachtet hat. 

Jeder kennt Familienmitglieder, Freunde oder Patienten, die unter den Nebenwirkungen des Impfstoffs gelitten haben, ganz zu schweigen von schweren Fällen von Krankenhausaufenthalten und Tod. Die 90-Tage-Periode ist unerbittlich, das ist die Weisheit des YI JING. 

Was ist jetzt gefährlicher,  der Virus oder der Impfstoff und vor allem warum wird die Therapie kaum erwähnt und sehr wirksame Präparate vom Markt verdrängt oder gar als Gift eingestuft? 

Der Virus lässt sich mit herkömmlichen Wirkstoffen wie Plaquenil (Hydroxychloroquin), Ivermectin, Azithromycin (Antibiotikum), mit Vitamin K kombiniert, gut therapieren, wenn man sich an das Protokoll von Didier Raoult hält und seinen Vorschriften folgt und nicht in der chronischen Phase das zehnfache an Hydroxychloroquin verschreibt und dann behauptet, dass es giftig sei. 

Eine wichtige Frage ist: Was ist zu tun, wenn man sich impfen lässt ?

Ich habe diese Frage bereits beantwortet, indem ich riet, DIAMOND S.H.I.E.L.D einzunehmen: 3 Tage vor, während und acht Tage nach der Injektion und die gleiche Behandlung ist für die zweite und bald die dritte Injektion für die DELTA-Variante zu befolgen. Wir sollten den 90-Tage-Zyklus nach jeder Injektion nicht vergessen, besonders wenn die Leute ein- oder zweimal im Jahr eine Spritze bekommen müssen.

Wir haben beobachtet, dass die zweite Injektion mehr Nebenwirkungen bringt als die erste, ganz zu schweigen von der dritten Injektion (im Herbst) für die Delta-Variante. In dieser ernsten Situation sollten DIAMOND S.H.I.E.L.D (8 – 10 Tabletten vor jeder Mahlzeit) und FREEDOM (8 bis 10 Tabletten nach jeder Mahlzeit) zusammen eingenommen werden.  

Wir empfehlen 150ml FREEDOM Dekokt, dreimal täglich, 12 Tage lang, für diejenigen, die nichts getan haben und die trüben, feuchten Toxine der Impfstoffe aus der Blutschicht und der Leber loswerden wollen. Das ist die einfachste Methode und dann weiter mit FREEDOM – 3 x 4 Tabletten pro Tag und BREAKING THROUGH nach jeder Mahlzeit, bis die Pandemie vorbei ist. 

Wir sollten nicht vergessen, dass der Geimpfte sich genauso anstecken kann wie der Ungeimpfte. Israel, England und Amerika sind die besten Beispiele. 

Einige Leute haben nach einer Rezeptur gefragt, um die Giftstoffe der Impfung zu beseitigen, eine Leberreinigungskur ähnlich der Frühjahrskur und eine Diät. Es ist wichtig zu verstehen, dass der Erreger in die tiefsten Schichten des Körpers (YING FEN und XUE FEN) eingedrungen ist, und das Trinken von Maishaar-Tee – Yu Mi Xu ist nicht genug. Eine 12-tägige Frühjahrskur mit CLEANSING DAYS-Tabletten und -Tee wird jedoch hilfreich sein. 

Das Herzstück der Behandlung bleibt FREEDOM, in Tablettenform und als Dekokt. Bei schweren Pathologien ist eine Kombination mit DIAMOND S.H.I.E.L.D angezeigt. FREEDOM wirkt mehr auf Trübe Nässe Toxine, während DIAMOND S.H.I.E.L.D mehr Blut Hitze Toxine klärt. 

Es ist auch möglich, die WBL-Rezepturen zu verwenden, wie GREEN PROTECTION SCREEN (WEI FEN – QI FEN), aber auch RED PROTECTION SCREEN, das auf das YING FEN wirkt und PURPLE PROTECTION SCREEN, das auf das XUE FEN wirkt. Eine vernünftige Kombination dieser Rezepturen kann in schwierigen Situationen von Vorteil sein. 

Ihr habt alle Rezepturen und Kräuter zur Verfügung, nützt diese auch. Denkt daran, dass es entscheidend ist, die Behandlung an den Patienten anzupassen und individuelle Rezepturen zusammenzustellen. 

Die Situation ist ernst; eine dritte Injektion wird bald erforderlich sein, es ist wichtig, DIAMOND S.H.I.E.L.D und FREEDOM zusammen zu verwenden. Um Verwirrung bei der Behandlung zu vermeiden, ist es vorzuziehen, DIAMOND S.H.I.E.L.D vor der Mahlzeit und FREEDOM nach der Mahlzeit einzunehmen, ohne den DIAMOND S.H.I.E.L.D BALM zu vergessen, der unmittelbar nach der Injektion aufgetragen wird. 

Akupunktur kann die Entzündung und Schwellung lindern, die bei manchen Menschen nach der Injektion auftreten. Die distalen Punkte – JING – sollten bluten gelassen werden: di-1 商陽 shāng yáng. Lokales blutig Schröpfen ist ebenfalls sehr effektiv. 

Im Falle einer Infektion sollten die Ernährungsempfehlungen befolgt und rohe tierische Produkte, Zucker, Alkohol und scharfe Gewürze vermieden werden. Aromatische Kräuter helfen, die Feuchtigkeit zu beseitigen und die Kanäle des Herzens zu befreien.

Ich stehe Euch jederzeit zur Verfügung, wenn Ihr Fragen habt. 

Weicht nie vom Pfad der Weisheit ab und vertraut der TCM von ganzem Herzen. Bleibt weiter wachsam und achtsam und lebt im Vertrauen, dann wird dieser Wahnsinn aufhören. Große Wissenschaftler, Männer und Frauen mit Mut, kämpfen im Schatten (KAN) dafür, dass der Frieden in die Welt zurückkehrt. 

Macht Euch bereit für Herbst und Winter. 

Licht und Frieden aus Assisi,
Claude & Diana

Bestellungen:

Die Präparate können im Online Shop: https://shop.diolosa.com (für die Schweiz: https://ch.shop.diolosa.com), via die APP „Diolosa Linie“ (für iOS und Android verfügbar, extra APP für die Schweiz) oder direkt bei der Bozner Apotheke in Innsbruck bestellt werden:

Apotheke Bozner Platz
Bozner Platz 7
6020 Innsbruck
Austria
0043 512 58 58 17 16
tcm@apo-boznerplatz.at

Recent Tweets
Anstehende Veranstaltungen
Nov 05

TCM Mindmapping – ONLINE

November 5, 2021 - Juni 12, 2022
Nov 13

Autoimmunkrankheiten – ONLINE

November 13, 2021 - Juni 5, 2022
Jun 16

Wen Bing Xue – ONLINE

Juni 16, 2022 - Juni 4, 2023

Für unseren Newsletter anmelden

Anmelden

elementum nec velit, mi, justo ut